Home > Engagement  > Olympiamannschaft  > PyeongChang 2018
Pyeong Chang 2018

Pyeong Chang 2018

Erfolgreiche Olympische Winterspiele mit vielen magischen Momenten

Am 25. Februar 2018 wurden die Olympischen Winterspiele mit der Schlussfeier glanzvoll abgeschlossen. Das Team Deutschland kann mit seinen Olympioniken dabei eine sehr erfolgreiche Bilanz vorweisen: 14 mal Gold, 10 mal Silber und 7 mal Bronze bedeuten insgesamt 31 Medaillen und nach Goldmedaillenanzahl sogar das beste Ergebnis für Deutschland überhaupt.

Die dabei entstandenen unvergesslichen Momente für Sportler und Zuschauer wurden von der Felix Schoeller Group auf hochwertigen Canvas-Leinwänden festgehalten, die von den Athleten signiert und im Deutschen Haus ausgestellt wurden. 

Im Deutschen Haus fanden zugleich viele weitere Spezialpapiere Anwendung: die STYLine® Hamburg Digitaldrucktapete in der Athletenlounge, TRUE Fotopapiere mit großflächigen Sportlermotiven sowie mit S-RACE® sublimierte Kissen. Der Einsatz der Premiumpapiere unter dem Markenversprechen „Best Performing Papers. Worldwide.“ erzeugte große Begeisterung bei Sportlern und Gästen, die sich zudem an der Fotostation Ihre eigenen Magic Moments auf hochqualitativem Fotopapier ausdrucken konnten.

Auch im Nachgang der Spiele erfreuen sich die Athleten an den hochwertigen Canas-Leinwänden. Denn echte Partnerschaft besteht auch mit dem Skispringer Andreas Wellinger und dem Nordischen Kombinierer Johannes Rydzek, die sich persönlich bei der Felix Schoeller Group bedankten. "Unsere magischen Momente sind da, um für die Ewigkeit festgehalten zu werden. „Vielen Dank an das Felix Schoeller Team für die tolle  Visualisierung", so Andreas Wellinger, Goldmedaillengewinner Pyeongchang 2018.

Andreas Wellinger freut sich über die Erinnerung an seine Goldmedaille während der Olympischen Winterspiele 2018.
Andreas Wellinger freut sich über die Erinnerung an seine Goldmedaille während der Olympischen Winterspiele 2018.