Home > Engagement  > Olympiamannschaft  > Sotschi 2014
Sotschi 2014

Sotschi 2014

Unvergessliche Spiele

Keine Frage: Es waren Olympische Spiele von hoher emotionaler Intensität. Höhen und Tiefen, Erfolge und verpasste Chancen – sie lagen, wie so oft im Sport, ganz nahe beieinander. Was bleibt, sind die vielen Magic Moments, die den Zuschauern aus allen Nationen geschenkt wurden. Die Sportler und Zuschauer aus aller Welt haben für eine begeisternde Atmosphäre gesorgt, wie sie nur auf sportlichen Veranstaltungen dieser Dimension zu erleben ist.

Die Felix Schoeller Group durfte die Deutsche Olympiamannschaft direkt vor Ort im Deutschen Haus begleiten und die magischen Momente der deutschen Athletinnen und Athleten auf Premiumpapieren festhalten. Etwa den großartigen Auftakt durch Rodler Felix Loch, der das erste Gold für Deutschland holte und damit eine beispiellose Goldserie des deutschen Rodelteams startete. Oder Maria Höfl-Riesch, die sich mit ihren Siegen den Titel der erfolgreichsten deutschen Skirennfahrerin aller Zeiten bei Olympia sicherte. Aber wir erinnern uns auch an bemerkenswerte Momente, die den olympischen Geist des fairen Kräftemessens verkörperten, etwa das geteilte Abfahrtsgold der Skirennfahrerinnen Tina Maze und Dominique Gisin. Sie stehen für die vielen anderen Teilnehmer, die mit Mut, Können und Sportsgeist nicht nur Medaillen, sondern vor allem die Sympathie des Publikums gewonnen haben.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Eindruck vermitteln, wie Premiumpapiere von der Felix Schoeller Group ihren Beitrag zu den magischen Momenten von Sotschi geleistet haben.