Home > Service  > News  > News Detail
Back

03.02.2015

Living Nonwovens – das Bekenntnis der Technocell Vlies zu Markt und Kunden

‚Living Nonwovens‘ lautet das neue Markenversprechen, mit dem sich Technocell Vlies, eine Business Unit der Felix Schoeller Group, Osnabrück, auf der diesjährigen Messe Heimtextil präsentierte. Der Vollsortimenter nutzte die Gelegenheit, seine neuen inline-gestrichenen Vliese MetaTechc Evolution, Renoviervliese, die über eine Brandklassenzertifizierung verfügen, sowie Vliese für Digitaldruckanwendungen einem breiten Publikum vorzustellen.

Technocell Vlies, seit gut vier Jahren am Markt, punktete als Vollsortimentsanbieter. Zu dem umfangreichen Produktportfolio gehören neben den ungestrichenen Standard-Vliesen gestrichene Vliese sowie Renoviervliese. Vliese für den digitalen Tapetendruck werden von der Felix Schoeller Business Unit Digital Media vertrieben, waren aber ebenfalls am Stand von Technocell Vlies sowie in der Anwendung in Halle 4 zu finden.

Neu vorgestellt wurden die inline-gestrichenen Vliese MetaTechc der Evolution-Serie. Diese Vliese werden bereits in der Papiermaschine mit einem Strich ausgerüstet. Durch diesen einstufigen Produktionsprozess ergibt sich eine herausragende Kostenposition. MetaTechc-Vliese sind hoch-opak, weisen eine hohe Dimensionsstabilität auf und sind ab einer Grammatur von 75 g/m² erhältlich.

Ebenfalls neu im Portfolio der Technocell Vlies sind die Renoviervliese LinerTech mit einer Zertifizierung nach der europäischen Baustoffklassifizierung DIN EN 13501 mit der Brandverhaltensklasse B-s1-d0. Sie sind für alle Innenanwendungen geeignet und schwer entflammbar. Auch Rauchentwicklung und brennendes Abtropfen sind ausgeschlossen. LinerTech zeigt zudem sehr gute Verarbeitungseigenschaften, hohe Dimensionsstabilität sowie ein erstklassiges Anstreichverhalten in Bezug auf Farbannahme, Farbstand und Farbbild.

Eine Business-Unit-übergreifende Entwicklung der Schoeller Group stellen die Vliese für den Digitaldruck dar. Sie werden unter dem Namen INSPIRE wallpaper vertrieben und wurden auf der Messe auf der Digitaldruckanlage von Xeikon live erprobt und vorgeführt. INSPIRE wallpaper sind gestrichene Vliese mit einer Grammatur von 130 g/m², die mit matter oder Satin-Oberfläche erhältlich sind. Sie eignen sich neben dem Tonerdruck auch für gängige Largeformat-Druckanwendungen.

Georg Haggenmüller, Geschäftsführer von Technocell Vlies, zeigte sich begeistert von dem Ergebnis der Messe: „Die Heimtextil 2015 war für Technocell Vlies eine sehr erfolgreiche Messe. Obwohl die Stimmung auf der Messe überschattet war von den Ereignissen in Russland und der Ukraine, so wussten wir doch, unsere Produkte und Botschaften zu platzieren. Der Auftritt der Technocell Vlies mit dem neuen Markenversprechen wurde von allen Messeteilnehmern positiv wahrgenommen. Wir sind sehr zufrieden.“